Tinnitus - ein Teufelskreislauf ?!

Lassen Sie uns am Anfang ersteinmal klären was ein Tinnitus ist. Wie äußert er sich, welche Ursachen kann er haben?


Tinnitus wird medizinisch definiert als subjektive Wahrnehmung eines Geräusches bei Fehlen einer äußeren Schallquelle. Das Wort Tinnitus ist aus dem lateinischen Wort tinnire (klingeln) abgeleitet.
Doch wie äußert sich das denn nun? Der Tinnitus wird von vielen als Pfeifen, Rauschen oder auch klingeln im Ohr beschrieben. Im allgemeinen Sprachgebrauch spricht man auch von Ohrgeräuschen.
Hierbei ist wichtig zu Wissen, dass der Tinnitus in Frequenz, Lautstärke und Dauer varieren kann.

Grundlegend unterscheidet man den Tinnitus in 2 Stadien und 4 Grade.
1. Stadium kompensierter Tinnitus:

  • Grad 1: leichtgradig -> Der Betroffene wird von dem Tinnitus kaum belastet, es besteht kein Leidensdruck
  • Grad 2: mittelgradig -> Auch hier wird der Betroffene nicht stark von seinem Tinnitus belastet. Außer in Stresssituationen, dort wird der Tinnitus als teilweise zusätztlich belastend beschrieben.

2. Stadium dekompensierter Tinnitus:

  • Grad 3: schwergradig -> Ab diesem Stadium besteht eine beeinträchtigung in der Lebensqualität, sprich Einschränkungen im beruflichen und Privaten Umfeld
  • Grad 4: sehr schwergradig -> ab diesem Grad herrscht eine vollkommene Arbeitsunfähigkeit, der betroffene wird von dem Tinnitus beherrscht.


Doch wie ensteht ein Tinnitus überhaupt?

Bis heute is die Ursache von Tinnitus nicht eindeutlich geklärt.
In der Regel tritt ein Tinnitus auf, wenn bei dem Patienten ein Hörverlust vorliegt. Der Tinnitus kann aber auch als vollkommen unabhängiges Symptom auftreten. Hierbei gibt es viele verschiedene beeinflussende Faktoren, wie:

  • Stress
  • häufiger, starker und anhaltender Lärm im näheren Umfeld
  • Durchblutungsstörungen
  • ototoxische Substanzen/ Medikamente

Ein Tinnitus entsteht, ganz einfach gesprochen durch einen im Innenohr entstehenden Phantomreiz.

Wollen Sie mehr über dieses Thema erfahren, wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter vor Ort.
Unter Leitung von Herr von Elm steht Ihnen ein fachlich kompetentes Team zur Seite.